News

Arno Jung wird Individualtrainer und Scout

Arno Jung wird Individualtrainer und Scout

Handball-Zweitligist TV 05/07 Hüttenberg stellt sich personell weiter auf. Ab Juli wird Arno Jung bei den Mittelhessen in der Funktion als Individualtrainer und Scout für den Nachwuchsbereich tätig sein.

Der A-Lizenz-Inhaber verfügt über gut vier Jahrzehnte Erfahrung als Trainer und Jugendkoordinator im spitzensportorientierten Handball Mittelhessens, war mehrere Jahre Leiter des DHB-Stützpunktes Wetzlar und für die HSG Wetzlar (2011-2015) und den TV Hüttenberg (2015-2020) tätig, bevor die Corona-Turbulenzen den Gießener Einzelhändler zu einer Pause zwangen.

Seit August 2022 führen TVH-Trainer Stefan Kneer und Jung das Vormittagstraining mit ein bis zwei Einheiten pro Woche gemeinsam durch. „Unsere Zusammenarbeit im Bereich der technischen und taktischen Ausbildung hat bereits schöne Fortschritte der einzelnen Spieler mit sich gebracht“, resümiert der gebürtige Oberkleener sein nach wie vor ehrenamtliches Engagement bis hierhin. „Dies gilt es auszubauen, und mit Lasse Ohl, Phil Spandau und Leif Haak kommen ja auch tolle Sportler hinzu“, sieht Jung in diesem Bereich noch erhebliches Verbesserungspotenzial im gesamten Kader.

Gleiches gilt für das Scouting im Nachwuchsbereich. „Das ist mir eine Herzensangelegenheit zu 100%“, sieht er die wirtschaftlichen Zwänge des TVH sogar als eine echte Chance. „Die außergewöhnlichen Erfolge von Stefan Kneers Arbeit kommen nur dann zustande, wenn die Erfahrung von Schreiber, Zörb und Co. durch das Talent und die Einstellung der jungen Spieler der Jahrgänge 2000 bis 2003 kräftig ergänzt werden und der Trainer das Vertrauen in die Nachwuchsakteure hat.“ Beim Scouting geht der Blick natürlich zu allererst zu den Mittelhessen Youngsters, die auf und neben dem Spielfeld zeigen dürfen, ob sie Schritte in Richtung professionellem Handballsport beim TV Hüttenberg gehen. Jung wird aber auch sein nach wie vor existierendes Netzwerk nutzen, um der Geschäftsführung um Timm Schneider Vorschläge zu unterbreiten, wie sich im Kader des heimischen Zweitligisten ergebende Lücken auch von außerhalb geschlossen werden können.   

Stefan Kneer (Trainer TVH): Wir arbeiten nun seit knapp zwei Jahren mit Arno als Individualtrainer. Er macht seine Sache sehr, sehr gut und kann seine Stärken in Bezug auf das Techniktraining einbringen. Er genießt innerhalb der Mannschaft ein hohes Ansehen, daher sind wir froh, dass wir diese Zusammenarbeit fortsetzen können. Zudem möchten wir uns im sportlichen Bereich etwas anders aufstellen, daher hat Arno zudem eine weitere Aufgabe im Scouting übernommen. Hier hoffen wir, dass wir von seiner jahrelangen Erfahrung und Expertise profitieren werden.“

Timm Schneider (Geschäftsführer TVH): „Mit Arno gewinnen wir einen Individual-Coach und Scout, der vor allem für die jungen Spieler bei uns sehr wichtig ist. Denn so können sie mit ihm in Sondereinheiten an bestimmten Defiziten arbeiten und sich noch besser entwickeln. Er kommt bei der Mannschaft gut an und ergänzt unser Trainerteam perfekt.

Als Scout möchten wir zudem von seinem großen Netzwerk, das er aus seiner Zeit in der Jugendarbeit hat, profitieren und Talente möglichst früh zu den Mittelhessen Youngsters holen, die ihren Weg im besten Fall bis in die Bundesliga schaffen. Ich freue mich, dass Arno in unserem Team so viel Spaß hat und mit uns gemeinsam etwas aufbauen möchte. Daher ein großer Dank vom gesamten Verein.“

Jetzt Anmelden

Keine News mehr verpassen! Mit unserem TVH Newsletter bist du immer auf dem neusten stand. Jetzt kostenfrei abonnieren!
logo

Das Original aus Mittelhessen

#LoftOffsKärnche
#Herzblut
#Leidenschaft


Hauptsponsoren

Birkenstock Logo
Volk Logo
SWG Logo
logo

Das Original aus Mittelhessen

#LoftOffsKärnche
#Herzblut
#Leidenschaft
Hauptsponsoren:
Birkenstock Logo
Volk Logo
SWG Logo
www.autodoc.de

Follow Us

Unser Social-Media Auftritt wird präsentiert von
Image

Öffnungszeiten

Dienstag
09.00-12.00 Uhr
14.00-17.00 Uhr

Donnerstag
09.00-12.00 Uhr
14.00-17.00 Uhr

Kontakt

Telefon: 06403 - 972 76 85
E-Mail: info@tv-huettenberg.de

tvh-logo