Heimsieg gegen starken Aufsteiger aus Ferndorf

Gelungener Einstand in den ersten Doppelspieltag der 2. Handball-Bundesliga-Saison 2018/19. Der TV 05/07 Hüttenberg hat am Abend den Tabellendritten TuS Ferndorf mit 26:25 (12:10) bezwungen. Vor 1480 Zuschauern im ausverkauften Sportzentrum Hüttenberg sicherten sich die Blau-Weiß-Roten den dritten Heimsieg der laufenden Spielzeit. 

Ausführlicher Spielbericht folgt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.