Sportlerwahl Mittelhessen mit Merlin Fuß

Merlin Fuß vom TV 05/07 Hüttenberg ist für die Wahl des Sportler des Jahres 2019 in Mittelhessen nominiert. Gemeinsam mit Ian Weber von der HSG Wetzlar stehen sie in der Kategorie “Nachwuchssportler” zur Wahl.

Die beiden 19-jährigen Nachwuchs-Athleten feierten mit der deutschen U19-Nationalmannschaft im Sommer den bisher größten Erfolg ihrer Karriere. Noch nie zuvor war es einem deutschen U19-Team gelungen, die Vizeweltmeisterschaft im Handball zu erreichen. In Skopje/Mazedonien musste sich die DHB-Auswahl im Finale dem Team aus Ägypten geschlagen geben.

Merlin Fuß ist seit dieser Saison fester Baustein der Zweitliga-Handballer des TVH und zeigte sich zuletzt in starker Verfassung. “Mit Ian gemeinsam nominiert zu sein, ist eine witzige Sache. Wir kennen uns schon ewig. Gestern Abend fand zudem die Vorstellung der Nominierten statt, bei der wir auch die anderen Spitzensportler kennenlernen durften,” zeigte sich der 19-jährige Hüttenberger zufrieden.

Und auch TVH-Coach Frederick Griesbach fiebert der Wahl entgegen: “Es freut mich für ihn. Das bestätigt ihn in dem Weg, den er eingeschlagen hat und den wir mit ihm weitergehen wollen”.

Hier geht es zur Abstimmung: https://www.sportlerwahl-mittelhessen.de/index.php, die bis zum 19. Januar 2020 läuft.

Foto: Marc Thürmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.