TVH-Spieler geben Training in Buseck

Die HSG Großen-Buseck/Beuern hatte am Dienstagnachmittag zwei ganz besondere Trainingsgäste. Bzw. auch Trainer. Denn Hendrik Schreiber und Simon Belter besuchten den weiblichen Nachwuchs der Spielgemeinschaft.

Die weibliche D-Jugend begrüßte die beiden Handballer des TV 05/07 Hüttenberg in der Willy-Czech-Halle Beuern zum Training. Neben dem gewohnten Aufwärmen wurden unterschiedliche Spielformen und Passübungen in die Trainingsstunde eingebaut. Hendrik Schreiber und Simon Belter fungierten hier u.a. als Passgeber oder gaben Hilfestellung bei aufkommenden Fragen.

Tickets für das Spiel gegen Dresden

Neben einer aufregenden Trainingseinheit durften sich die Nachwuchsathletinnen über Gutscheine des TVH freuen. Diese können im Laufe der Saison für ein Heimspiel eingelöst werden. Z.B. schon diesen Samstag gegen den HC Elbflorenz Dresden. Aber Achtung: Im Ticketshop sind für die Partie am 7.12. (19.30 Uhr) nur noch vereinzelt zusammenhängende Sitzplätze verfügbar. Stehplätze sind dagegen im Sportzentrum noch frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.