Dauerkarten-Vorverkauf vorübergehend ausgesetzt

Der TV 05/07 Hüttenberg hat den Dauerkarten-Vorverkauf für die Saison 2020/21 vorübergehend ausgesetzt. Grund hierfür sind zu erwartende Hygienemaßnahmen.

Zum Start des Vorverkaufs ließ Fabian Friedrich, Geschäftsführer der Hüttenberger Handball-Marketing GmbH & Co. KG, verlauten, dass bei zu erwartender hoher Auslastung der Heimspielstätte Sportzentrum Hüttenberg der Verkauf gestoppt wird. „Aktuell bearbeiten wir unterschiedliche Konzepte der Hallenbelegung, die sich am Pandemie-Schlüssel des Hygiene- und Betriebskonzepts der Handball-Bundesliga GmbH orientieren“, so Friedrich.

Ob und in welchem Ausmaß Zuschauer zum Rundenauftakt am 3. Oktober gegen den Wilhelmshavener HV zugelassen werden, kann aktuell nicht festgelegt werden. Neuerungen und Informationen diesbezüglich wird der TVH umgehend mitteilen.

Foto: Marc Thürmer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.