Besucherrelevante Informationen für Heimspiele des TV 05/07 Hüttenberg

Die Vorfreude auf Euch ist riesig! Mit Eurer Unterstützung werden wir unsere Jungs nochmals beflügeln im Saisonendspurt! Selbstverständlich müssen wir uns an einige Regeln halten und es gibt zudem noch wichtige Infos, damit wir ein harmonisches und sicheres Handball-Event am 13.06. und am 26.06.21 in der Rittal Arena feiern können.

Bitte beachtet folgende Informationen für den Kartenkauf und Euren Besuch in der Rittal Arena!

Öffnungszeiten der Rittal Arena bei Heimspielen

Den Zuschauern wird 2 Stunden vor Veranstaltungsstart der Eintritt in die Rittal Arena gewährt. Um Schlangenbildung zu vermeiden, wird um rechtzeitiges Erscheinen gebeten. Nach Veranstaltungsende ist der Innenraum der Arena sowie der Logenbereich umgehend, jedoch unbedingt unter Einhaltung der Abstandsregeln zu verlassen.

Blockeinteilung

Es stehen ausnahmslos Sitzplätze zur Verfügung und die Tribünen sind in neun autarke Blöcke/Zonen eingeteilt. Jede Zone hat ihren eigenen Ein- und Ausgang, sowie Toilettenanlagen, Reinigungs-, Ordnungs- und Sicherheitspersonal. Die Zuschauer können sich während der Veranstaltung ausnahmslos in der ihnen zugeordneten Zone aufhalten, um für das Gesundheitsamt eine entsprechende Nachverfolgung gewährleisten zu können. Zuschauer sollten ihren Platz möglichst nur für die Nutzung der Toiletten verlassen. Alle Zonen sind farblich unterschiedlich gekennzeichnet (siehe Plan). Am Veranstaltungstag weisen Banner im Außenbereich zu den entsprechenden Eingängen.

Ticketverkauf

Die Tickets für die Heimspiele sind ausnahmslos online, also im Internet erhältlich. Eine Tages- oder Abendkasse an der Rittal Arena wird es nicht geben. Die Eintrittskarten sind nicht übertragbar und somit personengebunden, müssen dementsprechend beim Erwerb im Internet personalisiert werden (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mailadresse des Nutzers). Erst nach der Personalisierung können die Tickets im „print@home“-Verfahren vom Käufer ausgedruckt werden. Die Tickets werden ausschließlich, gemäß der „Private Treffen“-Landesregelung verkauft. Beim Kauf müssen alle Tickets bereits final personalisiert werden. Nachträgliche Änderungen sind nicht möglich und die Tickets nicht übertragbar.

Bus-Transfer

Am Sonntag, dem 13.06.21 wird ein Bus-Transfer zur Verfügung gestellt. Anmeldungen für den Bus-Transfer können Sie telefonisch unter 06403-9727685 oder per Mail an jasmin.zoerb@tv-huettenberg.de tätigen. Die Anzahl der Sitzplätze ist begrenzt, weshalb ein Transfer nur mit Voranmeldung möglich ist. Während der Fahrt muss ein medizinischer Mund- Nasenschutz durchgängig getragen werden.

Abfahrt: 14.45 Uhr Sportzentrum Hüttenberg

Rückfahrt: 19.45 Uhr Rittal Arena Wetzlar

Einlass/Zugang

Der Zugang zur Rittal Arena kann am Spieltag nur durch Vorlage eines gültigen, personalisierten Tagestickets, eines amtlichen Lichtbildausweises sowie eines negativen Antigen-Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) gewährt werden. Als negatives Testergebnis werden ein PCR-Test sowie ein (kostenfreier) Antigen-Schnelltest aus einem kommunalen oder privaten Testzentrum akzeptiert. Vor dem Sportzentrum Hüttenberg wird am Sonntag (13.06.21) von 09.00 – 14.00 Uhr ein mobiles Testcenter in Kooperation mit der Altenhilfe St. Elisabeth gGmbH geöffnet sein. Sollten die geforderten Dokumente bei Einlass nicht vollständig vorliegen, bleibt dem Kunden der Zugang zur Rittal Arena verwehrt. Es besteht dann auch kein Anspruch auf Kaufpreis-Rückerstattung.

Genesene und geimpfte Personen

Der Zugang zur Rittal Arena kann am Spieltag für genesene und geimpfte Personen nur durch Vorlage eines gültigen, personalisierten Tagestickets, eines amtlichen Lichtbildausweises sowie entweder des Impfausweises (vollständige Impfung liegt mindestens 14 Tage zurück) oder der offiziellen Genesenen-Bescheinigung des Gesundheitsamtes (überstandene Infektion liegt nicht länger als sechs Monate zurück). Ein Antigen-Schnelltest wird nicht benötigt. Sollten die ansonsten geforderten Dokumente bei Einlass nicht vollständig vorliegen, bleibt dem Kunden der Zugang zur Rittal Arena verwehrt. Es besteht dann auch kein Anspruch auf Kaufpreis-Rückerstattung.

Hygieneregeln

Während der gesamten Veranstaltung muss ein Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen Besuchern bzw. fremden Dritten eingehalten werden. Ab dem Betreten der Rittal Arena ist ausnahmslos von allen Personen ein medizinischer Mund-Nasen-Schutz zu tragen (OP- oder FFP2-Maske).

Catering

Der VIP-Bereich wird nicht geöffnet sein. Zudem wird es keinen Verkauf von Getränken und Essen in der Rittal Arena geben. Jedem Zuschauer wird eine Brezel und eine 0,5-Liter Flasche Wasser zur Verfügung gestellt. Jedem Zuschauer ist es gestattet, eine weitere 0,5-Liter Getränke-Flasche mitzunehmen, sofern diese aus Weichplastik besteht. PET-, Glasflaschen oder andere Flaschen aus hartem Material müssen am Eingang abgegeben werden. In der Rittal Arena darf während der Veranstaltung kein Alkohol konsumiert werden. Offensichtlich alkoholisierten Besuchern wird der Zugang zur Veranstaltung verwehrt.

Videoaufnahmen

Aufgrund einer Auflage des Gesundheitsamts des Lahn-Dill-Kreises behält sich der Veranstalter vor, den Arena-Innenraum während der Veranstaltung dauerhaft zu filmen, um die Einhaltung des genehmigten Hygienekonzeptes durch die Zuschauer nachträglich überprüfen und Verbesserungen im Sinne der möglichen Erweiterung der Zuschauer-Kapazität umsetzen zu können.

Garderobe

Es gibt in der Rittal Arena keine Garderobe. Es gelten die gängigen Taschenregelungen (max. Taschengröße von DIN-A4 erlaubt). Das Mitbringen von größeren Koffern, Taschen, Rucksäcken und Handtaschen ist untersagt. Das Mitführen von Notebooks, Tablet und professionellem Kamera-Equipment oder ähnlichen technischen Geräten ist ebenfalls nicht erlaubt.

Haftung

Der Besuch von Veranstaltungen in der Rittal Arena Wetzlar erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Der Veranstalter und die Arenakonzept GmbH übernehmen keine Haftung für Personenschäden oder mögliche Infektionserkrankungen. Die Besucher der Veranstaltung haben den behördlichen Auflagen sowie den Aufforderungen und Anweisungen des Sicherheits- und Ordnungsdienstes zu jeder Zeit Folge zu leisten. Im Falle von Zuwiderhandlungen behält sich der Veranstalter vor, von seinem Hausrecht Gebrauch zu machen. Mit Erwerb eines Tickets stimmen Käufer und Nutzer allen vorgenannten Punkten uneingeschränkt zu. Diese Informationen sowie die Hausordnung der Rittal Arena sind unter www.rittal-arena.de abrufbar

Wichtiger Hinweis

Der TV 05/07 Hüttenberg bittet als Veranstalter alle Personen, die am Spieltag unter Covid-19-verdächtigen Krankheitssymptomen leiden, auf den Besuch des Heimspiels in der Rittal Arena zu verzichten. Der Veranstalter behält sich zudem ausdrücklich vor, Personen mit offensichtlichen Covid-19-Krankheitssymptomen den Einlass zur Rittal Arena zu verweigern und somit die Teilnahme zu untersagen.

Wir freuen uns, Euch bei uns in der Rittal Arena begrüßen zu dürfen und danken Euch für Euren Beitrag zu einem sicheren Spielbesuch.

Hier gehts zur Anmeldung für die Schnelltests.

Hier gehts zum Ticketvorverkauf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.