Presse

Informationen für die MedienvertreterInnen

Wichtig!

Der Zugang zur Rittal Arena kann am Spieltag nur durch Vorlage einer gültigen Tagesakkreditierung, eines amtlichen Lichtbildausweises sowie eines negativen Antigen-Schnelltests (nicht älter als 24 Stunden) gewährt werden. Als negatives Testergebnis werden ein PCR-Test sowie ein (kostenfreier) Antigen-Schnelltest aus einem kommunalen oder privaten Testzentrum akzeptiert. Vor dem Sportzentrum Hüttenberg wird am Sonntag (13.06.21) von 09.00 – 14.00 Uhr ein mobiles Testcenter in Kooperation mit der Altenhilfe St. Elisabeth gGmbH geöffnet sein. Sollten die geforderten Dokumente bei Einlass nicht vollständig vorliegen, bleibt dem Kunden der Zugang zur Rittal Arena verwehrt. Es besteht dann auch kein Anspruch auf Kaufpreis-Rückerstattung.

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an einer Medien-Akkreditierung.

Um eine reibungslose Abwicklung von Tagesakkreditierungen gewährleisten zu können, bitte wir Sie, uns Ihre Anträge mindestens 5 Arbeitstage vor dem jeweiligen Heimspiel per Telefax oder per E-mail, inkl. Kopie des gültigen Presseausweises, zuzusenden.

Dauerakkreditierungen können aufgrund der Neubewertung eines jeden Spieltages nicht ausgestellt werden.

Jeder Verlag erhält die Möglichkeit, einen Vertreter für die Heimspiele anzumelden.

Bitte schicken Sie das ausgefüllte Formular an:
conrad.melle@tv-huettenberg.de

Auf dieser Seite finden Sie das offizielle Akkreditierungs-Formular für die Saison 2020/21 in der 2. Handball-Bundesliga und dem DHB Pokal.

Unsere Autogrammkarten, sowie das aktuelle Teamfoto und die Pressemappe, werden hier ebenfalls in Kürze zum Download eingestellt.

! Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir Pressevertretern keinen Einlass ohne gültige Presseakkreditierung gewähren können. Ein Nachtragen vor Ort ist ebenfalls nicht möglich !

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

 

Downloads

Hauptstraße 109, Hüttenberg 35625

Email: conrad.melle@tv-huettenberg.de
Telefon: 06403 9727 – 685
Fax: 06403 9727 – 687